Quirnbach Pfalz

Willkommen auf der Webseite von
Quirnbach in der Pfalz

Aktuelles

Corona

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

nach Abwägung aller Vor- und Nachteile haben wir beschlossen, den Markttag am Donnerstag unter geänderten Bedingungen doch durchzuführen. Die Händler werden auf dem Platz hinter dem Bürgerhaus ihre Waren aus den Verkaufswagen bzw. hinter Tischen ausschließlich durch Bedienung anbieten. Wir bitten alle Besucher, beim Einkauf die nachfolgend genannten einfachen Regeln zur Prävention einzuhalten:

Weiterlesen ...

Pferdemarkt 2019

Pferdemarkt, Mittwoch 13.11.2019

Wir freuen uns bereits jetzt auf einen schönen Pferdemarkt, bei hoffentlich gutem Wetter. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Das Festzelt ist fast schon fertig aufgebaut, auch das Zelt für die Pferdeprämierung und -schau steht schon. Die professionellen Helfer wie Polizei, Feuerwehr, Wach- und Schließgesellschaft, Deutsches Rotes Kreuz, Ordnungsamt, Veterinäramt sind bereits eingebunden/ engagiert. Auch die Bundeswehr steht in den Startlöchern um uns vor, während und nach dem Pferdemarkt zu helfen. Es fanden bereits mehrere Abstimmungsgespräche statt, so dass aus organisatorischer Sicht einem reibungslosen Ablauf nichts mehr im Wege steht.

Weiterlesen ...

Bürgerbriefe

Die Bürgerbriefe zum Download

November 2019

Dezember 2019

Allgemeine Informationen für Pferdefreunde und Besucher

Downloads zum Pferdemarkt allgemein:

Zugfahrplan

Busfahrplan

 

Downloads zur Pferdeprämierung:

Einladung Eigenerklärung Datenschutzerklärung

Meldeformular und Regeln

Liebe Pferdefreunde, liebe Besucher unseres Pferdemarktes,

hier erhalten Sie einige Informationen über unseren Pferdemarkt und die seit über 25 Jahren dazugehörige Prämierung.

Unser traditioneller Markt findet immer am 2. Mittwoch im November statt, ist überregional bekannt und zieht regelmäßig viele, schätzungsweise ca. 15.000, Besucher an.

Die bei Jung und Alt, Hobbyreitern, Züchtern, Kutschfahrern, Pferdeliebhabern, Tierfreunden, und und und.. beliebte Pferdeprämierung weist einige Besonderheiten auf, über die wir Sie an dieser Stelle gerne informieren möchten.

 

Jede(r) kann teilnehmen!! 

- Prämiert werden grundsätzlich alle Rassen (auch Wallache), ggf. ohne Abstammungsnachweis.

- Die Pferde sind vorher schriftlich oder telefonisch anzumelden (siehe Downloads oben)

- Meldungen am Tag des Pferdemarktes werden leider nicht mehr berücksichtigt.

- Mitzubringen und vorzuzeigen sind der Equiden- u. Impfpass.

- Die Einteilung der Rassengruppen wird von der Leitungsorganisation vorgenommen.

- Die Pferde werden an der Hand im Schritt und Trab vorgestellt, je nach Anzahl oder Geschlecht auch in einer Einzelbewertung.

- Es wird keine Teilnahmegebühr, sondern nur ein Kopfnummernpfand erhoben.

- Die Kopfnummern werden von uns vergeben und müssen am Tag der Prämierung beim Organisationsteam abgeholt werden.

- In der Regel nehmen zwischen 50 und 100 Pferde teil.

- Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr

- Die Prämierung dauert etwa von 9.45 Uhr -13.00 Uhr

Zwischen den einzelnen Rassengruppen werden verschiedene Schaunummern präsentiert und auch Kutschen vorgeführt.

Bitte planen Sie aufgrund des regelmäßig hohen Verkehrsaufkommens und der notwendigen Vorbereitungen einen großzügigen Anreisezeitraum ein!

Besuchen Sie auch unseren Krammarkt mit Verkaufsständen, stärken Sie sich bei den Essens- und Getränkeständen unserer Vereine und treffen Sie Freunde und Bekannte im großen Festzelt.

Für weitere Fragen oder Anregungen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!